Niederlassung Schwalmstadt Ansprechpartner: Herr Steuerberater Thorsten Wechsel

Landgraf-Philipp-Straße 38
34613 Schwalmstadt
Deutschland

Telefon (0 66 91) 80 65 03 - 0
Telefax (0 66 91) 80 65 03 - 9
E-Mail

Steuerberater

Top Steuerberater

LBH-Steuerbrief (04/2019)

Der Inhalt des Steuerbriefes wird von unserer Steuerabteilung selbst erstellt, um Sie bestmöglich zu informieren.

Erscheinungsweise: monatlich. Bezugspreis: 88,00 € jährlich. Das Abonnement kann jederzeit zum Monatsende gekündigt werden. Für Dauermandanten der LBH-Steuerberatungsgesellschaft mbH ist der Bezugspreis in den Gebühren enthalten.

Über die fett markierten Inhalte gelangen Sie zu einer Leseprobe des LBH-Steuerbriefes.

Fristen und Termine

  • 1. Zahlungstermine für Steuern und Sozialversicherungsbeiträge im April

Unternehmer

  • 3. Keine Übertragung einer § 6b-Rücklage ohne Abzug von AHK
  • 4. Reinvestitionszeitraum für eine § 6b-Rücklage
  • 5. Spendenabzug bei abweichen-dem Wirtschaftsjahr
  • 6. Entschädigungen an Verwaltungsratsmitglieder
  • 7. Angemessenheit von Beraterhonoraren
  • 8. Aufwendungen für Herrenabende
  • 9. Keine Rückstellungen für Baustellenauflösung
  • 10. Nichtberücksichtigung einer Einzahlung in die Kapitalrücklage
  • 11. Keine Hinzurechnung aktivierter Mietzahlungen

Arbeitnehmer

  • 12. Kein Werbungskostenabzug für Jägerprüfung
  • 13. Kosten für einen Schulhund sind teilweise Werbungskosten
  • 14. Studienkosten trotz Stipendium abziehbar
  • 15. Vom Arbeitgeber eingeräumte Genussrechte

Vermietung und Verpachtung

Kapitalvermögen

  • 17. Barausgleich bei Aktientausch als Kapitalertrag

Umsatzsteuer

  • 19. Aufteilung von Hotelumsätzen für die Bewertung des Frühstücks
  • 22. Vorsteuerabzug beim Anlagebetrug mit nicht gelieferten BHKW

Erbschaftsteuer

  • 23. Niedriger gemeiner Wert bei Bedarfsbewertung

Sonderfragen Land- und Forstwirtschaft, Gartenbau, Weinbau

  • 25. Zahlungen für Regenwasserkanal
  • 26. Ermäßigter Umsatzsteuersatz beim Handel mit Futtermitteln
  • 27. Grunderwerbsteuer bei Flächenerwerb durch Alteigentümer
  • 28. Nießbrauch kein erbschaftsteuerlich begünstigtes Vermögen

Die nächste Ausgabe erscheint im Mai 2019.